Wie bekomme ich meine/n Ex zurück?

Wie bekomme ich meinen Ex zurück?

Trennungen und Liebeskummer sind leider genauso Teil des Lebens eines jeden Menschen wie die schönen Wochen, Monate und Jahre in einer festen Partnerschaft. Zum Glück besteht das Leben dabei aber aus deutlich mehr schöner als trauriger Zeit und die traurige, von Liebeskummer geprägte Zeit nach einer Trennung dauert in der Regel nur einige Wochen bis im schlimmste Fall wenige Monate an.

Wenn sich unser/e Ex gerade von uns getrennt hat, stellen wir uns fast immer die Fragen:

  • Habe ich überhaupt eine Chance, meine/n Ex zurück zu bekommen
  • Und wenn ja, wie bekomme ich meine/n Ex zurück?

Die Antwort auf diese beiden Fragen hängt von vielen Faktoren ab. Die Beziehungsdauer, die speziellen Umstände der Trennung und das Alter der beiden Partner sind dabei die wichtigsten Faktoren, die mitbestimmen, ob es eine realistische Chance auf eine Rückeroberung des Ex-Partners gibt. Aber auch die Frage, ob der Ex-Partner gerade mit einer anderen Frau oder einem anderen Mann ausgeht oder sogar mit ihr oder ihm zusammen ist, spielt eine entscheidende Rolle.

Die Antwort auf die Frage „Wie bekomme ich meine/n Ex zurück?“

Es gibt keine Universalstrategie, um seine/n Ex zurück zu bekommen. Vielmehr müssen, wie schon oben angedeutet, die verschiedenen Besonderheiten der eigenen Trennungssituation berücksichtigt werden, um die bestmögliche Aussicht auf ein erfolgreiches Zurückgewinnen des Ex-Partners zu haben. Auch das Geschlecht spielt natürlich eine wichtige Rolle: Männer denken und handeln bekanntlich ganz anders als Frauen. Sie sind oft deutlich oberflächlicher und legen einen großen Wert auf das Aussehen ihres Partners, hören in vielen Fällen nicht richtig zu, sind ungeduldiger und haben Schwierigkeiten ihre Gefühle zu zeigen. Ein Mann möchte außerdem normalerweise nicht erobert werden, sondern möchte selber erobern. Frauen ticken dagegen ganz anders und sprechen wiederum auf ganz andere Rückeroberungsstrategien als Männer an. Sie legen deutlich mehr Wert auf die Persönlichkeit und die Ausstrahlung eines Manners, während Oberflächlichkeiten wie das Aussehen zwar auch eine nicht zu unterschätzende Rolle spielen, aber einen deutlich geringeren Stellenwert haben.

Deshalb müssen wir unserem Ex-Partner auch genau das Gefühl geben, dass er uns erobern muss. Genau hier scheitern aber viele Verlassene: Anstatt souverän aufzutreten und unserem Ex-Partner die Nachricht „Wir haben uns getrennt und um mich zurück zu bekommen musst du dich jetzt richtig ins Zeug legen, damit ich dir überhaupt noch einmal eine Chance gebe.“ zu vermitteln, kommunizieren wir ihm über unser Verhalten in fast allen Fällen genau das Gegenteil: „Ich will dich um jeden Preis zurückhaben und würde alles dafür tun. Du kannst jederzeit wieder mit mir zusammen sein.“

So reizen wir natürlich weder eine Frau noch einen Mann, der die Herausforderung sucht,„erobern“ möchte und nach einem souveränen, selbstbewussten Partner sucht. Folglich bekommen wir unsere/n Ex so auch nicht zurück. Wie vermeiden wir es also, unserem Ex-Partner die falsche Nachricht zu vermitteln?

Typische Fehler beim Ex zurückgewinnen

Es gibt eine Reihe von typischen Fehlern, die wir, oft aus der Emotion heraus, nach einer Trennung fast immer begehen. Genau diese Fehler vermitteln unserem Ex-Partner genau die Nachricht, die wir ihm wie gesagt nicht vermitteln möchten: „Du kannst mich haben.“ Einige dieser Fehler sind zum Beispiel häufige Anrufe, SMS, E-Mails oder Facebook-Nachrichten, Geschenke und Liebesbekundungen.

Wir sollten es auch vermeiden, uns unserem Liebeskummer hinzugeben und unser eigenes Leben zu vernachlässigen. Denn das führt dazu, dass wir auf unsere Umwelt und unsere/n Ex deutlich weniger attraktiv wirken. Wie schon vorher erwähnt, legen sowohl Männer als auch Frauen (viel) Wert auf die Attraktivität ihres Partners und auch Ihr/e Ex wird da wahrscheinlich keine Ausnahme machen.

Um unseren Lesern die typischen Fehler (wir nennen sie intern auch gerne „Liebestöter“) zu ersparen, haben wir das „Ex-Zurück Soforthilfepaket“ geschrieben, dass sich alle Besucher unseres Internetportals im Anschluss dieses Artikels als PDF-Datei herunterladen können.

Die Entwicklung einer Strategie, um meine/n Ex zurück zu bekommen

Wenn Sie Ihre/n Ex zurückbekommen möchten, sollten Sie auch sicherstellen, dass Sie eine realistische Aussicht auf Erfolg haben. Schließlich macht es keinen Sinn, sich noch wochen- oder sogar monatelang mit erfolglosen Rückeroberungsversuchen zu quälen, in denen Ihr Liebeskummer und Ihre Verzweiflung nur noch größer werden. Eine durchdachte und möglichst erprobte Strategie ist also ein Muss! Genau zu diesem Thema haben wir einen sehr interessanten Artikel geschrieben, den ich all meinen Leserinnen an dieser Stelle gerne empfehlen möchte:

» Weiterlesen: Ex zurückgewinnen: Die besten Tipps & Strategien

PDF Gratisreport: „Das Ex-Zurück Soforthilfepaket”

Ex-Zurück Soforthilfepaket

Das „Ex-Zurück Soforthilfepaket” ist eine 100% kostenlose Sammlung der besten Praxis-Tipps und Strategien, um den Ex-Partner zurück zu gewinnen. Das Love-Care Expertenteam geht dabei unter anderem auf die folgenden Punkte ein:

  • Wie groß sind Ihre Erfolgsaussichten?
  • Die Unterschiede von männlichen und weiblichen Denkweisen.
  • Welches die 5 größten Fehler sind, die Sie nicht begehen dürfen!
  • An welchen Faktoren Sie ab heute arbeiten müssen, um Ihre/n Ex-Partner zurück zu gewinnen. (Das Love-Care Dreieck)