Ex-Beziehung: Zurück in die Beziehung?

(Ex-)Beziehung sind ein interessantes Thema aus denen man viel lernen kann. Egal, ob man in die (Ex-)Beziehung zurück will, oder aber den Ex-Partner nicht zurück erobern möchte, sollte man nach einer Trennung die (Ex-)Beziehung und ihre guten und schlechten Momente noch einmal Revue passieren lassen und sich die Fragen stellen:

  • Was habe ich aus der (Ex-)Beziehung gelernt?
  • Wie nutze ich das aus der (Ex-)Beziehung Gelernte in der Zukunft?
  • Will ich in meine (Ex-)Beziehung zurück?
  • Wie komme ich in meine (Ex-)Beziehung zurück?

Was habe ich aus der (Ex-)Beziehung gelernt?

Jede (Ex)-Beziehung bietet fast täglich Möglichkeiten, Neues zu lernen. Fast jeder von uns könnte theoretisch wichtige Tipps für einen Ratgeber zum Thema (Ex-)Beziehung liefern, denn fast jeder hat etwas aus seinen (Ex-)Beziehung mitgenommen. Viele Dinge lernen wir auch unterbewusst. Nachdem wir eine gewisse Zeit in einer Beziehung gelebt haben, verhalten wir uns oft in bestimmten Situationen anders, ohne es zu merken. Oft passen wir uns an unseren (Ex-)Partner an und übernehmen einige seiner Verhaltensweisen. Ob wir das wirklich wollen, stellen wir häufig erst später fest.

Nachdenklicher Mann nach einer (Ex-)Beziehung(Ex-)Beziehung und zurück - Glückliches Paar

Wie aber können wir erkennen, was wir gelernt haben und wie können wir sicherstellen, das aus der (Ex-)Beziehung Gelernte auch in der Zukunft zu nutzen?

Schritt 1 – Erkennen, was wir aus der (Ex-)Beziehung gelernt haben!
Zuerst müssen wir uns darüber bewusst werden, was wir überhaupt gelernt haben. Dazu sollten wir zuerst einmal in uns gehen und nachdenken, aber auch Freunde und Bekannte befragen. Oftmals fallen unseren Freunde nämlich Veränderungen auf, derer wir uns gar nicht bewusst sind.

Schritt 2 – Beurteilung des aus der (Ex-)Beziehung Gelernten!
Nicht alles Gelernte ist auch gut für uns. Auch schlechte Verhaltensweisen kann man lernen. Wir wollen aber nur die guten Dinge, die wir gelernt haben, auch mit in die nächste Beziehung nehmen.

Schritt 3 – Aufschreiben des aus der (Ex-)Beziehung Gelernten!
Nach den Schritten 1 und 2 sollten wir dokumentieren, was wir aus der (Ex-)Beziehung gelernt haben. Wir schreiben sozusagen unseren eigenen, persönlichen Ratgeber zum Thema Beziehung.

Wie nutze ich das aus der (Ex-)Beziehung Gelernte in der Zukunft?

Wir entwickeln uns ständig weiter und nutzen neu Gelerntes normalerweise automatisch. Wir vergessen aber auch. Um sicherzustellen, dass wir auch in Zukunft von den Erfahrungen aus unseren (Ex-)Beziehung profitieren, ist der folgende Schritt wichtig:

Schritt 4 – Regelmäßige Erinnerung an das Gelernte!
Wir Menschen vergessen schnell. Damit wir die guten, gelernten Dinge nicht vergessen, sollten wir uns deshalb regelmäßige Erinnerungen einrichten. Das kann via Terminkalender, aber auch via Computer oder Handy geschehen.

Will ich in meine (Ex-)Beziehung zurück?

Nur in wenigen Fällen wird eine Beziehung in beiderseitigem Einvernehmen beendet. Fast immer will einer der Ex-Partner in die Beziehung zurück. Deshalb ist es nicht nur wichtig aus der (Ex-)Beziehung zu lernen, sondern auch, uns zu entscheiden, ob wir wieder in unsere (Ex-)Beziehung zurück wollen. Diese Entscheidung sollten wir aber mit Bedacht treffen. Mehr dazu schreibt unser Psychologe Parviz Mamadi im Artikel „Ex zurückgewinnen - Erfahrungsberichte, Strategien & Tipps”

Wie verbessere ich meine Chancen, wieder in meine (Ex-)Beziehung zurück zu kommen?

Wenn wir uns einmal entschieden haben zu versuchen, in unsere (Ex-)Beziehung zurück zu kehren, dann sollten wir einer klaren Strategie folgen und typische Beziehungsfehler vermeiden. Dazu gibt es verschiedene Beziehungsratgeber. Als erster Schritt sollten wir uns an die Empfehlungen aus dem kostenlosen „Ex-Zurück Soforthilfepaket” halten.

PDF Gratisreport: „Das Ex-Zurück Soforthilfepaket”

Ex-Zurück Soforthilfepaket

Das „Ex-Zurück Soforthilfepaket” ist eine 100% kostenlose Sammlung der besten Praxis-Tipps und Strategien, um den Ex-Partner zurück zu gewinnen. Das Love-Care Expertenteam geht dabei unter anderem auf die folgenden Punkte ein:

  • Wie groß sind Ihre Erfolgsaussichten?
  • Die Unterschiede von männlichen und weiblichen Denkweisen.
  • Welches die 5 größten Fehler sind, die Sie nicht begehen dürfen!
  • An welchen Faktoren Sie ab heute arbeiten müssen, um Ihre/n Ex-Partner zurück zu gewinnen. (Das Love-Care Dreieck)