Attraktivität und ihre Bedeutung auf dem Weg zurück zur/m Ex

Die Mehrzahl der Menschen setzt das Wort „Attraktivität“ mit dem Aussehen gleich. Aber ist dem wirklich so? Wir behaupten: Nein! Zur Attraktivität gehört viel mehr als nur das Aussehen. Es gibt Menschen, die sehr charismatisch sind und obwohl sie nur durchschnittlich aussehen, finden wir sie attraktiv. Wieder andere finden wir attraktiv, weil sie sehr intelligent, sportlich, freundlich oder selbstbewusst sind. Wir könnten diese Aufzählung von Attributen noch seitenweise fortsetzen.

Wen wir attraktiv finden, hängt nicht nur vom Aussehen, sondern auch stark von unserem eigenen Hintergrund ab. Für einen Forscher des Max Planck Instituts ist eine Doktorin der Physik attraktiv, weil sie vor kurzem eine neue physikalische Theorie entdeckt hat, ein Profi-Tennisspieler fühlt sich zu einer Wimbledon-Siegerin hingezogen (siehe Andre Agassi und Steffi Graf).

Attraktive Ex - Soll man zurück? Durchtrainierter Ex - Zurück oder nicht?

Aber was heißt das nun? Das Aussehen ist also nicht so wichtig? Leider doch. Eine Studie von US-Forschern, die Sie hier nachlesen können, hat zwar gezeigt, dass Frauen intelligente Männer attraktiv finden, aber auch, dass das Aussehen nach wie vor der wichtigste Faktor für die eigene Attraktivität ist. Aber das Aussehen ist nicht alleine für die eigene Attraktivität verantwortlich. Das international präsente Love-Care Institut ordnet Attraktivität in die folgende Bereiche ein:

  • Aussehen und ihr äußeres Erscheinungsbild (Frisur, Kleidung, Haut, etc.)
  • Persönlichkeit
  • Charisma / Ausstrahlung
  • Selbstbewusstsein
  • Sozialen Stellung
  • Materiellen Dinge
  • Life-Balance / Ihrem Lebensstil (Hobbies, Beruf. Freunde, etc.)

Man kann jeden dieser Teilbereiche selbst beeinflussen. Attraktivität wird nicht allein durch die Gene bestimmt!

Wie beeinflusst man seine Attraktivität?

Es gibt verschiedene Wege, die eigene Attraktivität zu beeinflussen. Als erstes müssen Sie überlegen, welchen Bereich der eigenen Attraktivität Sie beeinflussen wollen (vgl. oben: Aussehen, Persönlichkeit, Charisma / Ausstrahlung, Selbstbewusstsein, Sozialen Stellung, Materiellen Dinge, Life-Balance / Ihrem Lebensstil). Jeder dieser Bereiche lässt sich unterschiedlich beeinflussen.

Der einleuchtendste Weg ist zuerst einmal am eigenen Aussehen zu arbeiten. Wie schon oben erwähnt, trägt das Aussehen am meisten zur eigenen Attraktivität bei. Aber wie verändert man sein eigenes Aussehen? Und wie stellt man sicher, dass der neue Look dem Ex Partner auch gefällt? Hier gibt es die verschiedensten Möglichkeiten, angefangen bei der Figur, über den Haarschnitt bis zum Kleidungsstil. Je nach Typ und Situation gibt es die verschiedensten Ideen. Deshalb haben wir dem Thema „Veränderungen des Aussehens“ einen eigenen Forenbeitrag gewidmet, schauen Sie doch nachher einfach mal vorbei.

Sobald man dann mit dem eigenen Aussehen zufrieden ist, sollte man sich an die Life-Balance, d.h. den eigenen Lebensstil, begeben. Nicht weil dies wichtiger ist, als die eigene Persönlichkeit, sondern weil die eigene Persönlichkeit am schwersten zu beeinflussen ist. Vielleicht möchte man seine Persönlichkeit auch gar nicht ändern, sondern ist komplett mit sich zufrieden.

Das Thema Life-Balance ist sehr vielschichtig. Der Lebensstil hängt außerdem von der eigenen Persönlichkeit ab. Je nach Persönlichkeit und Life-Balance Ihres Ex Partners, können ganz verschiedene Lebensstile attraktiv auf ihn wirken. Sucht er eher einen aktiven Partner? Oder aber einen häuslichen? Vielleicht ist er aber auch auf der Suche nach einem sehr gebildeten, intellektuellen Partner? Um diese Frage zu klären, bieten wir eine Situations- und Persönlichkeitsanalyse für Sie und Ihren Partner an. Eine interessante Hilfe bietet auch das „Ex-Zurück Soforthilfepaket”, das ein Kapitel zu den unterschiedlichen männlichen und weiblichen Denkweisen enthält.

Der letzte Bereich, an dem man arbeiten kann, ist die eigene Persönlichkeit. Aber Vorsicht: versuchen Sie nicht Ihre Persönlichkeit oder Ihren Charakter auf andere Menschen, explizit auf Ihren Ex-Partner, abzustimmen. Sie selbst, Ihre Selbstverwirklichung und Lebensfreude, sollten dabei stets im Vordergrund stehen.

Veränderungen der eigenen Persönlichkeit können sich bei Menschen nur im Kleinen ergeben, sie sind Resultate einschneidender Erlebnisse und sind das Ergebnis einer längeren Phase der Selbstreflektion. Nichtsdestotrotz führen kleinste Veränderungen unserer Persönlichkeit zu ganz wesentlichen Veränderungen im Verhalten und Erleben von uns und unserem Gegenüber. Dieses Thema ist ausgesprochen komplex und sollte maßgeschneidert auf Sie behandelt werden. Allen Interessierten raten wir, sich direkt an einen der Love-Care Experten zu wenden oder sich direkt mit anderen Love-Care Mitgliedern, die diesen Schritt bereits erfolgreich gemeistert haben, in unserem Forum oder Chat auszutauschen.

Falls Sie an weiteren Informationen zum Thema Attraktivität interessiert sind, können Sie sich hier genauer zu unserem Ratgeber „Attraktiv und selbstbewusst sein!” informieren:

» Zum Ratgeber „Attraktiv und selbstbewusst sein!”

PDF Gratisreport: „Das Ex-Zurück Soforthilfepaket”

Ex-Zurück Soforthilfepaket

Das „Ex-Zurück Soforthilfepaket” ist eine 100% kostenlose Sammlung der besten Praxis-Tipps und Strategien, um den Ex-Partner zurück zu gewinnen. Das Love-Care Expertenteam geht dabei unter anderem auf die folgenden Punkte ein:

  • Wie groß sind Ihre Erfolgsaussichten?
  • Die Unterschiede von männlichen und weiblichen Denkweisen.
  • Welches die 5 größten Fehler sind, die Sie nicht begehen dürfen!
  • An welchen Faktoren Sie ab heute arbeiten müssen, um Ihre/n Ex-Partner zurück zu gewinnen. (Das Love-Care Dreieck)