Ex-Freund zurückgewinnen: Der richtige Weg

Frau, die ihren Ex-Freund zurückgewinnen möchte.

Das Thema Ex-Freund hat schon fast jede von uns einmal beschäftigt. Im besten Fall haben wir selbst mit unserem Ex-Freund Schluss gemacht. In vielen Fällen war es aber der Ex-Freund, der Schluss gemacht hat und wir wollen unseren Ex-Freund zurückgewinnen.

Die Chancen, den Ex-Freund zurück zu gewinnen stehen gar nicht so schlecht wie viele von uns denken. In einer Studie, die im „Ex-Zurück Soforthilfepaket” genauer beschrieben wird, hat sich herausgestellt, dass die Chance, den Ex-Freund zurück zu gewinnen je nach Umständen zwischen 50% und 89% liegt.

Die Denkweise unseres Ex-Freundes

Um unseren Ex-Freund davon zu überzeugen, wieder zu uns zurück zu kehren, müssen wir neben anderen Dingen seine Denkweise verstehen. Denn Männer denken anderes als wir Frauen. Ein und dieselbe Handlung wird von uns Frauen ganz anders aufgenommen, verarbeitet und interpretiert als von unserem Ex-Freund.

Eine Studie hat zum Beispiel gezeigt, dass Männer bis zum Lebensalter von 50 Jahren deutlich weniger schuldbewusst sind als Frauen.1 Wir können also nicht erwarten, dass sich unser Ex-Freund nach unserer Trennung noch wochenlang liebevoll ums uns kümmert. Vielmehr müssen wir uns selbst darum kümmern unseren Ex-Freund zurück zu gewinnen.

Es gibt viele wichtige Unterschiede in der Denkweise von Männern und Frauen. Wenn Sie dieses Thema interessiert, sollten Sie einen Blick in das „Ex-Zurück Soforthilfepaket” werfen.

Ist es richtig, unseren Ex-Freund zurückgewinnen zu wollen?

In manchen Fällen stellt sich die Entscheidung, den Ex-Freund zurückgewinnen zu wollen, im Nachhinein als falsch heraus. Deshalb sollten wir uns genau überlegen, ob wir unseren Ex-Freund wirklich wieder zurückgewinnen möchten.

Diese Entscheidung dürfen wir nicht in einem aufgewühlten Zustand treffen. Deshalb müssen wir nach der Trennung erst einmal abwarten um dann in einem ruhigen, besonnen Moment über eine Rückkehr zu unserem Ex-Freund nachdenken. Denn intuitiv wollen wir fast alle so schnell wie möglich unseren Ex-Freund zurückgewinnen. Je nach Fall ist es empfehlenswert zwischen wenigen Tagen und bis zu einem Monat mit der Entscheidung zu warten. In der Regel reicht es aber aus, 2-4 Tage abzuwarten.

Um zu entscheiden, ob wir unseren Ex-Freund zurück möchten, helfen die folgenden Fragen:

  • Ist mir mein Ex-Freund fremdgegangen?
  • Hat mich mein Ex-Freund beleidigt?
  • Kann ich mir vorstellen, meinen Ex-Freund einmal zu heiraten?
  • Ist mein Ex-Freund ein guter Mensch?
  • Hat mein Ex-Freund die gleichen Zukunftsziele wie ich?
  • Macht mich mein Ex-Freund glücklich, oder ist meine Liebe nur durch sein Aussehen und Sex begründet?

Je nach dem, wie wir diese Fragen beantworten, sollten wir uns wirklich sehr gut überlegen, ob es die richtige Entscheidung ist, unseren Ex-Freund zurückgewinnen zu wollen.

Die richtige Strategie für den Weg zurück zum Ex-Freund

Wie wir unseren Ex-Freund am besten zurückgewinnen, hängt von vielen Faktoren ab. Wichtig ist, dass wir uns eine Strategie zurechtlegen. Zur richtigen Strategie finden Sie im „Ex-Zurück Soforthilfepaket” mehr Information.

1 Itziar Etxebarria (Universität des Baskenlandes, San Sebastián) et al.: The Spanish Journal of Psychology, Bd. 12, Nr. 2, S. 540

PDF Gratisreport: „Das Ex-Zurück Soforthilfepaket”

Ex-Zurück Soforthilfepaket

Das „Ex-Zurück Soforthilfepaket” ist eine 100% kostenlose Sammlung der besten Praxis-Tipps und Strategien, um den Ex-Partner zurück zu gewinnen. Das Love-Care Expertenteam geht dabei unter anderem auf die folgenden Punkte ein:

  • Wie groß sind Ihre Erfolgsaussichten?
  • Die Unterschiede von männlichen und weiblichen Denkweisen.
  • Welches die 5 größten Fehler sind, die Sie nicht begehen dürfen!
  • An welchen Faktoren Sie ab heute arbeiten müssen, um Ihre/n Ex-Partner zurück zu gewinnen. (Das Love-Care Dreieck)